Sonntag, 20. September 2020
Start Blog Seite 3

Denkmalschutz-Konferenz in Willemstad, Curaçao

Die Inselwelt der Antillen zählt gegenwärtig 14 Weltkulturerbestätten. Eine der bekanntesten dieser inselkaribischen UNESCO-Monumente ist der historische Stadtkern von Willemstad auf Curaçao....

Cul de Sac, Sint Maarten: Skelettfunde auf Emilio Wilson Estate

Bei Planierarbeiten auf dem Gelände einer ehemaligen Zuckerplantage in Cul de Sac, Sint Maarten, sind nach einem Bericht des „Daily Herald“ die sterblichen Überreste...
Hafen von Glückstadt an der Elbe

400 Jahre Glückstadt: Geschichte an der Elbe

2017 feiert Glückstadt an der Unterelbe sein 400. Stadtjubiläum. Während der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts ist die Geschichte Glückstadts eng mit den Anfängen...
Britisches Fort Brimstone Hill, St. Kitts, Karibik

CARIFORT: EU-Förderung für karibische Forts

Mehrere karibische Forts im Antillenraum erhalten künftig Fördergelder aus der Europäischen Union. Dies haben Vertreter der Region Guadeloupe und weiterer französischer Überseegebiete in der...

Alexander-Hamilton-Museum Christiansted, St. Croix

Auf St. Croix schreiten die Planungen zum Aufbau eines Alexander-Hamilton-Museums weiter voran. Alexander Hamilton (1757-1804), erster Finanzminister der USA, gilt als einer der Gründerväter...

Cafetal Angerona, Kuba: Archäologische Grabungen

Zwölf Studierende aus den kanadischen Seeprovinzen sind in dieser Woche zu einer archäologischen Grabungsexpedition nach Kuba aufgebrochen. Ziel der Forschungsreise sind die Überreste einer...

Rum, Schweiß und Tränen: Ausstellung in Flensburg

1917 erwerben die Vereinigten Staaten die drei dänischen Karibikinseln St. Thomas, St. John und St. Croix. Kaufpreis für das als „Dansk Vestindien“ bezeichnete Inselgebiet:...

Indische Kontraktarbeiter: Konferenz in London

Nach der Abschaffung der Sklaverei 1833 und dem Ende privilegierter Marktzugänge befindet sich Britanniens koloniale Zuckerökonomie in einer schweren Krise. Die ehemaligen Sklavenarbeiter verlassen...

Cayman Islands, Cornwall – transatlantische Spurensuche

1655 erobert ein englisches Expeditionsheer unter großen Verlusten die spanische Kolonie Jamaika. Rund 7.000 Mann nehmen aufseiten der Engländer an dem brutalen Dschungelfeldzug teil....